Maui

Ost Maui von Paia nach Hana über den Hana Highway

Hinter Kahului fängt hinter Paia der Hana Highway an. Ost Maui hat ein etwas rauheres Klima, mit einem stürmischen Meer, vor allem im Winter, weshalb Paia das Mekka der Surfer und Windsurfer ist. Hier laufen alle mit einem Surfboard durch die Strassen auf dem Weg zu nächsten Superwelle.

Ost Maui

Paia ist ein sehr schöner kleiner Ort mit alten gepflegten Holzhäusern und auch als Nicht-Surfer eine Reise Wert. In Paia finden jedes Jahr internationale Windsurf-Wettbwerbe statt, weil die Bedingungen so ideal sind.

Fährt man etwas ins Landesinnere Richtung Haleakala, so kommt man durch die beiden ebenfalls sehenswerten Städtchen Pukalani und Makawao.

Weiter auf dem Hana Highway werden die Kurven langsam enger und die Anzahl an einspurigen Brücken nimmt rapide zu. D.h. auf dem Hana Highway ist kein schnelles Vorwärtskommen vorgesehen und nicht umsonst werden am Wegesrand T-Shirts verkauft mit der Aufschrift: "I survived Hana Highway".

D.h. langsames Fahren ist angesagt, anhalten an den vielen kleinen Ausbuchtungen der schmalen Straße, um die spektakulären Ausblicke zu genießen und Photos zu machen. Die Vegetation nimmt stark zu und entwickelt sich langsam zum Urwald am Straßenrand, nicht zu vergessen die unzähligen Wasserfälle, die von den Bergen vom Haleakala Krater herunterfließen. So muß man mit einer mindestens 3 stündigen Fahrt bis nach Hana rechnen, je nach dem wie oft man anhält und wie viele Autos unterwegs sind. Also besser diese Tour nicht in der Hauptreisezeit Weihnachten, Ostern oder Sommerferien unternehmen oder dann viel Zeit einplanen.

Den Rückweg sollte man auch mit einplanen, der mindestens ebenso lange dauert. Entweder den gleichen Weg zurück oder die Süd Küste entlang mit Sonnenuntergang auf einer unbefestigten Straße Richtung Süd-Westen, wo die meisten Mietwagen nicht versichert sind. Diese Straße ist am besten, wegen der vielen Schlaglöcher mit einem Jeep zu befahren, aber ein normaler PKW tut es auch, wie man an den Mitreisenden sieht. Irgendwann in Kaupo kommt man wieder auf eine befestigte Strasse und kann von oben ganz Süd Maui überblicken.